Aktuelle Topangebote

Paradores Rundreisen
Nordspanien Rundreisen
Andalusien Busreisen
Andalusien Mietwagenreisen
Paradores Spanien

Hotel Parador de Caceres **** Parador für Golfurlaub Dieser Parador ist ein historisches Gebäude Parador mit einzigartigen Zimmern 


Parador de Cáceres

     
    Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres Parador de Cáceres

    Hotel Parador de Caceres ****
    Herrschaftshaus aus dem 14. Jahrhundert


    Wenn Sie unserer Einladung für einen Gang durch die Geschichte Folge leisten, dann begeben Sie sich durch den Torbogen „Arco de la Estrella“ in der Stadtmauer und Sie gelangen zum Parador de Cáceres, einem Renaissancepalast inmitten der Altstadt, die zum Weltkulturerbe gehört. Am Parador werden Sie seine Eleganz und die exquisite Renovierung verzaubern. Die Gesellschaftsräume laden zum Plaudern und der schöne Garten zum Essen ein.

    Ganz gleich, welche Richtung Sie auf den kopfsteingepflasterten Straßen von Cáceres einschlagen, auf Ihrem Weg werden Sie an Festungshäusern, Kirchen, den baulichen Überresten des alten Cáceres Viejo sowie an der arabischen Stadtmauer vorbeikommen. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann Sie sich von der Plaza de Santa María mit ihren herrlichen Renaissancegebäuden überraschen lassen oder wann Sie Kleinode wie den Wasserspeicher im Museum und das Kloster Santa María in Guadalupe entdecken werden.

    In Cáceres werden Sie Zeuge der Spuren, die sich auf dem Silberweg befinden, einer römischen Straße, die einst Sevilla und Astorga miteinander verband. Der Weg wurde früher von den Pilgern auf ihrer Reise nach Santiago de Compostela genutzt. Vielleicht sind Sie nicht hier, um den Pilgerweg aufzunehmen oder fortzuführen, aber Sie könnten Gefallen an einem etwa einstündigen Spaziergang finden, der sie zum Nationalpark von Monfragüe und in das Biosphärenreservat führen wird. Es lohnt sich, mitzuerleben, wie das Buschland und die mediterranen Wälder von den Flüssen Tajo und Tiétar bewässert werden. Wenn Sie Interesse an Vogelkunde haben, ist dies der geeignete Ort, um Gänsegeier, Wanderfalken oder den Königsuhu zu beobachten und gemeinsam mit ihnen Ihrer Fantasie Flügel zu verleihen.


    Mitten in der kunsthistorischen Altstadt von Cáceres, die zum Weltkulturerbe gehört, befindet sich das auf maurischen Fundamenten errichtete ehemalige Herrschaftshaus von Torreorgaz mit seinem Türsturz und barockem Wappen. Das Bauwerk wurde von Diego García de Ulloa, Ritter des Jakobsordens im 14. Jahrhundert errichtet und steht im Schatten seines schlanken Turms. Gotik, Renaissance und Barock finden sich in diesem Gebäude und seiner imposanten Umgebung wieder.

    Der Innenhof und die steinernen Begrenzungen des Hotels, die holzverkleideten Balken oder der originelle Sims des Saals bestimmen die Gestaltung im Innern. In diesem Rahmen gefallen die in zarten Pastelltönen gehaltenen Zimmer auch durch die geschmackvolle Einrichtung, die Größe und den Komfort.

    Das Filet vom iberischen Schwein an Casar-Käse oder der Zickleinbraten mit Rosmarin sind die Vertreter der reichhaltigen Küche der Extremadura. Sie werden ergänzt durch einen Weinkeller mit über 300 edlen Tropfen aus Spaniens Gebieten.

    Wie kommen Sie zum Parador de Cáceres
    Der Parador de Cáceres befindet sich in der Altstadt, in der Fußgängerzone aber Kunden sind in der Lage dort hinzufahren.
    Das Hotel bietet seinen Gästen kostenlose Parkmöglichkeiten auf der Rückseite des Paradors de Cáceres sowie eine außerhalb des Zentrums gelegene, abgeschlossene Garage. Die Garage sowie die Fahrt mit dem Shuttlebus wird mit .. € berechnet.


    Hier geht es zu einer ausführlichen Information zu dem Parador de Caceres **** und dem Ort Caceres
    Zu dem Parador de Caceres **** und dem Ort Caceres gibt es ausführlich Informationen in den Parador-Geschichten.

    HYGIENEKONZEPT


    Ihr Reiseveranstalter bei diesen Paradores & Paradores-Rundreisen-Angeboten ist das Spanische Unternehmen Paradores de Turismo de España S.M.E.,S.A.
    Die Adresse ist PARADORES DE TURISMO DE ESPAÑA, S.M.E. S.A., Calle José Abascal, 2-4, 28003 Madrid, Steuernummer: CIF A-79855201. Die Paradores & Paradores-Rundreisen werden vermittelt durch Schlosser-Reisen GmbH.

    Ausstattung im Hotel Parador de Caceres ****


    Allgemein:
    • Anzahl Betten gesamt: 65
    • Anzahl DZ mit Einzelbetten: 28
    • Anzahl DZ mit Salon: 1
    • Anzahl Einzelzimmer: 1
    • Behindertengerechter Zugang: Nein
    • Haustiere erlaubt: Nein
    • Devisentausch: Ja
    • Kreditkartenakzeptanz: Ja
    Ausstattung:
    • Restaurant
    • Bar
    • Tagungsraum
    • Lift
    • Internet in Gem.-Räumen
    • Mietsafe
    Zimmer:
    • Klimaanlage
    • Zentralheizung
    • Minibar
    • Fernseher
    • Telefon
    • Internet (W-LAN)
    • Fön
    Außenanlage:
    • Garten
    • Parkplatz (Kostenlos)
    • Mietgarage


    Entfernungen vom Parador de Caceres ****

    • Flughafen Madrid: 315km
    • Nächster Bahnhof: 3km
    • Nächster Golfplatz: 4km
    • Caceres - Sehenswert: Provinzmuseum, Schlösser und Adelshäuser, Kirchen
    • Virgen de la Montaña - Sehenswert: Panoramablick auf Cáceres
    • Vostell-Malpartida de Cáceres: 15km - Sehenswert: Museum für moderne Kunst
    • Coria: 71km - Sehenswert: Coria-Sierra de Gata


    Welcher Parador ist maximal 250km vom Parador de Caceres **** entfernt?


    Aktivitaeten

    • Golf, Segelfliegen, Wandern, Reitausflüge, Mountainbiking, Ausflüge im Heißluftballon

    Standort Parador de Caceres ****


    Im Restaurant des Paradors de Cáceres können Sie eine einmalige Erfahrung machen und köstliche Gerichte wie das iberische Schweinefilet an Casarkäse, Kalbsfilet, Trüffel und verschiedener Speisen aus Schweinefleisch in einem warmen, eleganten und zeitgenössischen Ambiente mit Blick auf den Garten kosten. In den heißen Sommermonaten, normalerweise von April bis Oktober, werden die Mittag- und Abendessen im Freien serviert, um dieses Erlebnis noch schöner zu gestalten.

    Das gute Ambiente in dieser wunderbaren Palastanlage lässt einen Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Die sorgfältige Hotelküche mit Produkten, die alle eine Herkunftsbezeichnung besitzen und aus Extremadura stammen, bietet eine ausgezeichnete Gastronomie. Was wir empfehlen? Ziegenbraten mit Rosmarin, Seehecht auf die Art von Cáceres, Froschschenkel auf mozarabische Art, gebratene Lammschulter mit Kartoffeln, Spanferkel, und den köstlichen Pata Negra Schinken – womit möchten Sie beginnen?

    Restaurante Parador de Cáceres

    Art der Küche: Traditionell nach Extremadura-Art

    Spezialitäten im Parador: Paprika- und Tomatensalat aus Extremadura, Iberisches Schweinefilet an Casarkäse, Pfannengericht, Técula Mécula

    Speiseräume: Restaurant Torreorgaz
    Öffnungszeiten: Cafeteria: 11:30 - 23:30 / Frühstück: 08:00 - 11:00 / Mittagessen: 13:30 - 16:00 / Abendessen: 20:30 - 23:00

    Die Weinkarte - ein Einblick in das spanische Weinangebot
    Das wichtigste Anliegen, das wir mit unserer Weinkarte verfolgen, besteht darin, den Gästen jederzeit den besten Wein anzubieten. Deshalb wurde diese Weinkarte entwickelt, auf der die einzelnen Weine der entsprechenden Kategorie zugeordnet werden:
    • Harmonie und Ausgewogenheit
    • Sekt und Champagner
    • Weißweine
    • Roséweine
    • Rotweine

    • Je nach Parador sind auf der Weinkarte zwischen 15 und 90 Weine vertreten, bei denen vor allem regionale Weine im Vordergrund stehen.
    Schlendere durch das historische Zentrum dieser Stadt in der Extremadura von der unschlagbaren Lage des Parador de Cáceres, der sich in einem Renaissance-Palast befindet.

    Lernen Sie die Umgebung kennen

    Cáceres
    • Provinzmuseum
    • Paläste und Stammhäuser
    • Kirchen

    Sehenswerte Orte der Region
    • Coria-Sierra de Gata (71 km.)
    • Die Höhle Cueva de Maltravieso. Höhlenmalereien
    • Malpartida de Cáceres, Vostell-Museum für Moderne Kunst (15 km.)
    • Kapelle der Virgen de la Montaña. Panoramablick auf Cáceres

    Aktivitäten
    • Ausflüge mit dem Geländewagen
    • Vogelbeobachtung
    • Ausflüge mit dem Boot
    • Besichtigung der Sehenswürdigkeiten der Stadt
    • Flüge mit dem Segelflugzeug
    • Golfplatz (5 km)
    • Reitausflüge
    • Fesselballonfahrten
    • Mountainbike
    • Märchenerzähler
    • Besichtigung von Monfragüe

    Ein dreitägiger Kurzurlaub in Cáceres

    Möchten Sie ein Kulturprogramm absolvieren, die Natur genießen und einen entlegenen Ort in Spanien entdecken, der sehr viel zu bieten hat? In Cáceres werden Sie diese einzigartigen Plätze finden, von denen Sie überrascht sein werden, in einer Weltkulturerbestadt mit steingepflasterten Straßen - hier finden Sie auf Schritt und Tritt Geschichte. Dazu gehören Gebäude und Festungen aus dem Mittelalter, Höhlenmalereien aus der Altsteinzeit, Keramik aus der Jungsteinzeit, Renaissancepaläste, eine arabische Stadtmauer – zweifellos ein Ort, der viel zu bieten hat.

    Für ein umfassendes Erlebnis empfehlen wir eine Übernachtung im Parador de Cáceres, einem Renaissancepalast mitten in der Stadt. Von hier aus können Sie Ihre Ausflüge und Rundgänge an diesem Urlaubsziel bestens planen. Benötigen Sie noch etwas Inspiration? Dann notieren Sie die folgenden Sehenswürdigkeiten.

    1. Tag: Auf Entdeckungstour durch die Altstadt
    Das Beste, was Sie an diesem ersten Reisetag tun können, ist zunächst ein kräftiges Frühstück am großartigen Frühstücksbuffet im Parador einzunehmen. Dieses wird Ihnen die nötige Energie für den ganzen Tag verleihen. Auf einem Stadtbummel lernt man eine Ortschaft am besten kennen, nicht wahr? Ein interessanter historischer Rundgang mit Beginn am Bogen Arco de la Estrella führt Sie auf dem Weg zu den folgenden Wahrzeichen:

    • Dem Bogen Santa Ana
    • Der Straße Condes
    • Der Straße Ancha
    • Dem Platz Santa Clara
    • Dem Platz las Veletas
    • Dem Platz San Pablo
    • Dem Platz San Mateo
    • Der Casa del Sol
    • Der Gasse Don Álvaro
    • Der Einsiedelei San Antonio
    • Dem Bogen Cristo
    • Zur steil ansteigenden Straße Marqués
    • Plaza de San Jorge
    • Dem Platz Santa María
    • Der Straße Camberos y Plaza de Santiago
    • Der Straße Godoy
    • Der Straße Tiendas
    • Dem Platz Santa María

    2. Tag: Ein Rundgang zu den kirchlichen Sehenswürdigkeiten
    Der zweite Tag eignet sich hervorragend zur Besichtigung der wichtigsten religiösen Wahrzeichen von Cáceres, für die am Vortag aufgrund eines kleinen Einkaufsbummels durch die Kunsthandwerksgeschäfte und Ruhepausen in verschiedenen Straßencafés keine Zeit blieb. Hier einige Empfehlungen:
    • Die Kirche San Francisco Javier
    • Die Kirche San Mateo
    • Das Kloster San Francisco
    • Die Einsiedelei Espíritu Santo
    • Das Heiligtum Virgen de la Montaña


    3. Tag: Ein Ausflug in die Natur Ein weiterer Anziehungspunkt von Cáceres ist die unberührte Natur in der Umgebung der Stadt. Es gibt zwei Naturschutzgebiet, Los Llanos de Cáceres, in 13 km und die Sierra de San Pedro, in 30 km Entfernung. Etwas weiter, ca. 55 km, befindet sich der Nationalpark Monfragüe, ein Biosphärenreservat, durch das viele Wanderwege für herrliche Ausflüge in freier Natur führen.

    Cáceres wird Sie erobern, ganz gleich ob Sie gerne die Stadt besichtigen oder durch die unberührte Natur wandern oder Kunsthandwerksgeschäfte aufsuchen. Das Beste wird sein, Sie machen sich vor Ort selbst ein Bild von Cáceres. Sind Sie bereit?
    Der Norba Golf

    Der Platz liegt in einem kleinen Tal in El Roble. Die größte Herausforderung ist seine perfekte Anpassung an die Natur mit Eichenwäldern, Seen und verschiedenen Steigungen. Hier muss man sein ganzes Können unter Beweis stellen!

    Das Clubhaus ist ein Gebäude, das perfekt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist. Dieses Gebäude beherbergt die Büros, ein Billardzimmer, das Kinderzimmer, zwei soziale Lounges, zwei Speisesäle und eine Cafeteria im Erdgeschoss. Neben der Hauptterrasse, der Sommerterrasse und der Pergola. Im Erdgeschoss befinden sich der Clubraum, das Sportartikelgeschäft, die Taschen- und Autoschränke sowie die Umkleidekabinen. In der oberen Etage bietet das Anwesen Platz für junge Leute, von dem aus Sie über einen Durchgang auf die Poolterrasse und die Sportanlagen für Fußball, Tennis und Paddle-Tennis zugreifen können.

    Das Clubhaus ist zweifellos das Epizentrum des Norba Club de Golf in unschlagbarer Lage mit Blick auf den Golfplatz.

    • Eröffnet: 1993
    • Design des Platzes von: Carlos Corsini
    • Anzahl der Löcher: 18
    • Par: 72
    • Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll
    • Übungsmöglichkeiten: Driving Range
    • Gästeinformation: Gäste sind jederzeit willkommen. Clubausweis mit eingetragenem Handicap ist erforderlich
    • Club Einrichtungen: • Gästesanitär • Schwimmbad • Kinderbetreuung für Gäste • Restaurant
    • Ausrüstung zur Miete: • Leihschläger • Trolley zu mieten • Elektrotrolley zu mieten
    • Anschrift: Urbanización Ceres Golf
    • Tel.: +34 967 192 200
    • Internetseite: www.norbagolf.es
    Buchungsinformation:
    • Die angegebenen Preise gelten pro Zimmer in Euro.
    • benötigen Sie mehr als ein Zimmer? Führen Sie bitte Ihre Buchung für jedes Zimmer getrennt durch.
    • falls Sie Schwierigkeiten bei Ihrer Buchung haben wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.




    Klicken Sie auf den Kalender um Ihr Reisedatum zu bestimmen, wählen Sie anschließend die Anzahl der Übernachtungen und die Anzahl der Personen.



    Kinderermäßigungen für Ihren Familienurlaub in den Parador de Caceres ****

    Januar bis Juni & November bis Dezember
    • 50% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Juli bis Oktober
    • 25% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Ausnahmen
    • In der Osterwoche erhalten Kinder ( 3 bis 12 Jahre ) 25% Ermäßigung
    • Während der Ski-Saison ( Dezember bis März ) erhalten Kinder ( 3 - 12 Jahre ) 25% Ermäßigung in folgenden Paradores: Parador de Arties & Parador de Vielha
    Kleinkinder
    • Kleinkinder bis einschließlich 2 Jahren erhalten 100% Ermäßigung


    Informationen

    Umbuchungen und Namensänderungen:
    • Umbuchungen und Namensänderungen sind nur bis 21 Tage vor Reisebeginn kostenpflichtig möglich. Die Änderung der Buchung wird erst wirksam, wenn der Kunde, der den Parador gebucht hat, die Bestätigung von Schlosser-Reisen GmbH vorliegen hat.