Aktuelle Topangebote

Paradores Rundreisen
Nordspanien Rundreisen
Andalusien Busreisen
Andalusien Mietwagenreisen
Paradores Spanien

Hotel Parador de Antequera **** Parador für Familienurlaub Parador für Golfurlaub Dieser Parador liegt in einmaliger Natur 


Parador de Antequera

     
    Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera Parador de Antequera

    Hotel Parador de Antequera ****
    Das Herz Andalusiens liegt zentral in der Ursprünglichkeit des Torcal Dolmengebietes


    Wenn es einen Parador gibt, der mit der Tradition historischer Gebäude bricht und ein Symbol für die Moderne ist, dann ist das der Parador de Antequera. Der Parador de Antequera liegt in einer Gartenanlage der Stadt und eignet sich optimal für Entspannung und Erholung oder für Feiern aller Art. Durch riesige Fensterfronten strahlt das Licht in alle Winkel des Gebäudes und schenkt den Gästen einen großartigen Ausblick auf die Landschaft Andalusiens. Hier erleben Sie einmalige Sonnenuntergänge über dem Anbaugebiet Antequeras und Gesteinsformationen wie beispielsweise den Felsen Peña de los Enamorados.

    Durch seine Lage an einer der Hauptverkehrswege Andalusiens wird Antequera zu einem idealen Ausgangsort für die Erkundung der Gegend. Wenn Sie Erholung suchen, empfehlen wir Ihnen einen Liegestuhl neben dem Swimmingpool des Parador de Antequera, ein Getränk auf der Gartenterrasse und den Genuss des wunderbaren Blütendufts in den Gartenanlagen des Paradors. Die Umgebung ist ebenfalls bestens geeignet für Familienfeiern oder firmeninterne Veranstaltungen. Dafür stehen den Gästen vier unterschiedlich große und komplett ausgestattete Festsäle zur Verfügung. Wir garantieren Ihnen, dass durch das gute Ambiente jede Veranstaltung ein voller Erfolg wird.

    Der Parador de Antequera ist so angenehm und gemütlich, dass Sie es nur ungern verlassen werden und sich vom milden Licht der Gästezimmer, den frischen Farben und dem eleganten, minimalistischen Interieur nur schwer trennen möchten. Ein Stadtbummel durch Antequera lohnt sich aber auf jeden Fall. Die verschiedenen, noch aus der Bronzezeit stammenden Sehenswürdigkeiten, beispielsweise den Dolmen der Mengahöhle, den Dolmen von Viera sowie den Dolmen des Romeral darf man sich keinesfalls entgehen lassen. Auch die Basilika Santa María sowie die Alcazaba von Antequera, ein Schloss das hoch über der Stadt thront und diese seit römischer Zeit bewacht, warten auf Ihren Besuch.

    Nur wenige Kilometer von Antequera entfernt, befindet sich ein herrlicher Ort, der Sie überraschen wird. Es ist der Naturpark „El Torcal”, ein einzigartiges Gelände mit Gesteinsformationen, durch die sich enge Wanderwege schlängeln, die an bizarren und beeindruckenden, in hunderten Millionen Jahre entstandenen Felsgebilden aus Kalkstein entlang führen. Von diesem privilegierten Ort aus lässt sich ferner das Universum entdecken, denn hier steht eine hochmoderne Sternwarte, in der das ganze Jahr über Veranstaltungen für Besucher angeboten werden. Wenn Sie wieder im Parador übernachten, denken Sie daran, dass Sie von hier aus das Firmament entdecken können.


    Dieses geräumige und ruhige, von Gärten umgebene und mit einem erfrischenden Pool ausgestattete Hotel liegt in der Nähe aller Hauptstädte der Provinzen Andalusiens. Es eignet sich ideal für gesellschaftliche Veranstaltungen. In seiner Umgebung locken eine fruchtbare Auenebene und der Torcal, eine wegen ihrer geologischen Formationen einzigartige Landschaft. Antequera seinerseits bietet ein reiches kunsthistorisches Erbe.

    Helle Farbtöne der Holzstrukturen an Decken, Wänden und Böden bestimmen die weitläufigen inneren Räume des Parador de Antequera. Die moderne Einrichtung fällt durch ihren klassisch-funktionalen Stil auf und vermittelt dem Komplex eine angenehme und bequeme Atmosphäre. Hier fühlt sich wohl, wer Erholung sucht.

    Das Restaurant bietet eine traditionelle, regional gefärbte Küche der Region Málagas, mit Gerichten wie Porra antequerana und Gazpacho (Gemüsesuppen), Pío antequerano (Kabeljaugericht) oder Bienmesabe (Honig-Mandel-Süßspeise).

    Wie kommen Sie zum Parador de Antequera
    Der Parador liegt in einer wunderschönen Gartenlandschaft, wenige Minuten von der Altstadt entfernt und ganz in der Nähe der Stierkampfarena des Ortes. Von Antequera sind es 49 km bis nach Málaga, 99 km nach Granada, 150 km nach Sevilla und 122 km nach Córdoba. Der Parador de Antequera erwartet Sie.

    HYGIENEKONZEPT


    Ihr Reiseveranstalter bei diesen Paradores & Paradores-Rundreisen-Angeboten ist das Spanische Unternehmen Paradores de Turismo de España S.M.E.,S.A.
    Die Adresse ist PARADORES DE TURISMO DE ESPAÑA, S.M.E. S.A., Calle José Abascal, 2-4, 28003 Madrid, Steuernummer: CIF A-79855201. Die Paradores & Paradores-Rundreisen werden vermittelt durch Schlosser-Reisen GmbH.

    Ausstattung im Hotel Parador de Antequera ****


    Allgemein:
    • Anzahl Betten gesamt: 114
    • Anzahl DZ mit Einzelbetten: 55
    • Behindertengerechter Zugang: Ja
    • Haustiere erlaubt: Nein
    • Devisentausch: Ja
    • Kreditkartenakzeptanz: Ja
    Ausstattung:
    • Restaurant
    • Bar
    • Lift
    • Internet in Gem.-Räumen
    • Wäscherei
    • Mietsafe
    Zimmer:
    • Klimaanlage
    • Zentralheizung
    • Minibar
    • Fernseher
    • Telefon
    • Internet (W-LAN)
    • Fön
    Außenanlage:
    • Schwimmingpool im Sommer
    • Parkplatz (Kostenlos)


    Entfernungen vom Parador de Antequera ****

    • Flughafen Malaga: 60km
    • Nächster Hafen: 49km
    • Nächster Bahnhof: 2km
    • Nächster Golfplatz: 5km
    • Antequera - Sehenswert: Arabische Burg, Kirchen, Höhlen von Menga, El Romeral und Viera
    • EL Torcal de Antequera: 13km
    • See von Fuente de Piedra: 20km
    • Schlucht “El Chorro”: 40km
    • Archidona: 18km


    Welcher Parador ist maximal 250km vom Parador de Antequera **** entfernt?


    Aktivitaeten

    • Leichtathletik, Fußball, Wandern, Bergsteigen, Schwimmen, Fahrräder, Pferde

    Standort Parador de Antequera ****


    In dem Restaurant Marmitia im Parador de Antequera haben Sie die Möglichkeit, die mediterrane und traditionelle andalusische Küche zu kosten. Genießen Sie typische Gerichte aus Antequera mit Produkten aus dem Gemüsegarten der Region, wie „Porra antequerana“, „Pio antequerano“ und „Molletes“ (typisches Brot zum Frühstück). All dies im weitläufigen und hellen Ambiente eines verglasten Restaurants. Hier bieten wir Ihnen die perfekte Verbindung von lokalen Produkten aus den Bergen und dem Meer an. Eine gesunde und abwechslungsreiche Küche mit nativem Olivenöl extra von ausgezeichneter Qualität. Unsere Empfehlungen: als Suppe „Porra antequerana“ und zum Nachtisch „Angelorum“ und „Bienmesabe“.

    Darüber hinaus finden Sie in der Speisekarte Gerichte wie die Suppe für Seemänner „Gazpachuelo“, das traditionelle Bauerngericht „Migas“, traditionelle Eintöpfe sowie lokales Gebäck. Weitere typische Produkte aus Antequera sind Ziegenkäse, Honig, Olivenöl und die Mandelplätzchen „Mantecados“. Wenn Sie sich für den gastronomischen Tourismus begeistern, erfahren Sie hier wahren Genuss für den Gaumen.

    Restaurante Parador de Antequera

    Art der Küche: Regionalle Mittelmeerküche

    Spezialitäten im Parador de Antequera: „Bienmesabe“, Tomatensuppe Antequeras, Gazpacho, Zarter Ziegenbraten

    Speiseräume: Restaurant La Vega Terrasse / Poolbar El Efebo
    Öffnungszeiten im Parador de Antequera: Cafeteria: 11:00 - 24:00 von Sonntag bis Freitag / Frühstück: Winter 07:30 – 11:00 von Montag bis Freitag, 08:00 -11:00 Samstag und Sonntag/ Sommer 08:00 – 11:00 / Mittagessen: 13:30 – 16:00 / Abendessen: 20:00 – 22:30 von Sonntag bis Donnerstag / von 20:30 - 23:00 Freitags und Samstags

    Die Weinkarte im Parador de Antequera - ein Einblick in das spanische Weinangebot
    Das wichtigste Anliegen, das wir mit unserer Weinkarte verfolgen, besteht darin, den Gästen jederzeit den besten Wein anzubieten. Deshalb wurde diese Weinkarte entwickelt, auf der die einzelnen Weine der entsprechenden Kategorie zugeordnet werden:
    • Harmonie und Ausgewogenheit
    • Sekt und Champagner
    • Weißweine
    • Roséweine
    • Rotweine

    • Je nach Parador sind auf der Weinkarte zwischen 15 und 90 Weine vertreten, bei denen vor allem regionale Weine im Vordergrund stehen.
    Die Stadt Antequera ist reich an Kultur
    Das historische Ensemble besteht aus mehr als 50 Bauwerken und Gebäuden, die bis auf die Bronzezeit zurückgehen. Als Beispiel seien der Dolmen der Höhle La Menga, der Dolmen von Viera sowie der Dolmen von El Romeral genannt.

    Hoch über der Stadt thronen die Burganlage und die Basilika Santa María. Im Altstadtkern finden sich Stiftskirchen, Kirchen, Klöster, Paläste, Torbögen, Tore, Kapellen, Herrenhäuser und eine Festung. Besonders beeindruckend sind der Palast von Nájera (18. Jahrhundert), in dem heute das Gemeindemuseum untergebracht ist, das Kloster Las Catalinas und der Palast der Markgrafen von La Peña im Mudejar- und Renaissancestil. In der Umgebung empfiehlt sich besonders ein Besuch der Naturlandschaft El Torcal. Versäumen Sie auch nicht die Karwochenfeierlichkeiten, die eine lange Tradition haben und tief in der Kultur der Bewohner verwurzelt sind.

    Archäologische Stätte Dolmen von Antequera
    Die archäologische Fundstätte Dólmenes de Antequera ist ein Beispiel für europäische Megalithkunst, deren Wert aufgrund ihrer Monumentalität und einzigartigen Ausrichtung sehr außergewöhnlich ist. Die Bedeutung diese Gebiets wird durch die Tatsache unterstrichen, dass es 2016 von der UNESCO zum Weltkulturerbe als einer der bemerkenswertesten architektonischen Komplexe der Vorgeschichte in Europa erklärt wurde. Das Gebiet besteht aus drei megalithischen Monumenten: die beiden Dolmen von Menga und Viera und die Tholos von Romeral. Der wohl spektakulärste von ihnen ist der etwa 6000 Jahre alte Dolmen von Menga, der sich jeden Tag mit Blick auf die "Peña de los Enamorados" erhebt. Zusammen mit anderen Naturdenkmälern wie El Torcal de Antequer, den Dolmen von Antequera und der Peña de los Enamorados bilden sie eine Gegend, die als Sitio de los Dólmenes bekannt ist.

    Lernen Sie die Umgebung des Parador de Antequera kennen

    Antequera
    • Maurische Burg
    • Tor der Giganten
    • Kirche Santa María la Mayor)
    • Höhlen von Menga
    • El Romeral
    • Viera
    • Barock-Denkma

    Sehenswerte Orte der Region
    • Archidona (18 km.)
    • Die El Chorro-Schlucht (40 km.)
    • Lagune in Fuente de Piedra (20 km.)
    • Torcal de Antequera (13 km.)


    Aktivitäten in der Nähe des Parador de Antequera
    • Ausflüge in die Naturparks
    • Fahrradtouren
    • Fußball
    • Klettern
    • Golf
    • Reitausflüge (Informieren Sie sich beim Parador de Antequera)
    • Schwimmen
    • Wanderungen (ohne Führung)

    Volksfeste und Feiern in Antequera

    Volksfest im Frühling – AGROGANT

    Wenn wir von dem Volksfest dem Fest im Frühling sprechen, meinen wir AGROGANT, der „Feria Agrícola y Ganadera de Antequera“ (Agrar- und Tierzucht-Messe), auch ausgezeichnet als „Feria de Interés Turístico Provincial“ (Messe von touristischen Interesse der Provinz), die eine Reihe von Veranstaltungen unterschiedlichster Art zeigt: Ausstellung von landwirtschaftlichen Maschinen, Lebensmittelmesse , Wettbewerb der Ziegen “ Malagueña“, Pferde-Meisterschaften, Fotomarathon und Aktionen, um den Tourismus der Stadt zu fördern.

    Das Volksfest im August “La Real Feria de Agosto”
    Das Volksfest im August “La Real Feria de Agosto”, erklärt zu “Fiesta de Interés Turístico Nacional” (Fest von nationalem touristischen Interesse) ist eine der ältesten unseres Landes, zurückzuführen auf das Jahr 1748, das Datum bei dem der König Fernando VI Antequera das Privileg gewährte jährlich dieses Volksfest zu feiern. Unser Volksfest im August gewinnt immer mehr Bedeutung und bereits viele Menschen sind es, die uns in dieser Zeit besuchen. Beachten Sie dabei, daß dieses Fest mit einigen Tagen des Volksfestes „Feria de Málaga“ zusammenfallen, wodurch sich eine gute Gelegenheit ergibt für den dortigen Touristen, einige Tage nach Antequera zu kommen.

    Das Programm der Real Feria de Agosto ist breit und vielfältig, um den Geschmack aller Teilnehmer gerecht zu werden. Schon vorher, wie es üblich ist bei Festen dieses Charakters, verändert sich das Ambiente durch die Vorbereitung und Animierung der prädisponierten Menschen, durch signifikante Veranstaltungen in unserer Stadt wie die Festansprache der „Peña Taurina“ (Gruppe der Stierkampfanhänger) “Los Cabales”, der normalerweise von den Personen getragen werden, deren Protagonisten die Menschen sind, die eine Verbindung zur Welt des Tierkampfes haben: Viehzüchtern, Stierkämpfer, Kritikern des Tierkampfes, usw.

    Einige Tage später wird die offizielle Festansprache der Real Feria verkündet, die in der Regel berühmten Persönlichkeiten der Stadt zufällt, begleitet von feierlichen Veranstaltungen des Stadtrates, dem Vorsitzendem des Festes, den Pressemedien und zahlreichen Bürgern. Nach diesen Aktivitäten, die diesem Fest vorausgehen, ist die Wallfahrt „Señor de la Verónica“ erwähnenswert, die jedes Jahr mit einer Messe am Plaza de Toros (Stierkampfarena) beginnt, gefolgt von einer Prozession durch die Straßen der Stadt bis die Kapelle erreicht wird, wo die Statue von den Menschen in Antequera verehrt wir.

    Die offizielle Einweihung zeigt den Beginn der Real Feria an. Von dieser Nacht lebt die Stadt sein Fest während einer Woche, mit vielen Veranstaltungen ausgerichtet auf das unterschiedliche Publikum. Seit einigen Jahren wird das Fest in zwei Abschnitte geteilt, wie es in Málaga üblich ist: “Feria de Día” (Fest am Tag) und “Feria de Noche” (Fest in der Nacht). Morgens gehen die Menschen ins Ortszentrum, wo sich die „casetas“ (Buden) der Vereine und Bruderschaften befinden, wie auch in die „casetas“, die sich am eigentlichen Messegelände befinden. In der Nacht findet das Fest nur am Messegelände statt, das 2005 verlegt wurde zum Parque del Norte, wo sich die „Caseta Municipal“ (Gemeindezelt) befindet, andalusische Buden, Buden für die Jugend, Attraktionen des Fahrgeschäftes und Verkaufsstände, die die Neugierde derjenigen wecken, die vorbeilaufen.

    Während dieser Woche gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die die Menschen unterhalten: Musikalische Darbietungen, humorvolle Aufführungen, Stierkämpfe, Ausstellung von Pferdekutschen, Aktivitäten für die Kinder…..

    Vervollständigt werden diese abwechslungsreichen und unterhaltsamen Tage mit einem Feuerwerk in der letzten Nach der Real Feria de Agosto de Antequera.
    Entdecken Sie das andalusische Erbe mit Paradores

    Sind Sie ein Liebhaber von Reisen in die Geschichte? Bei Paradores verfügen wir über die besten Rundreisen, auf denen Sie die schönsten und zauberhaftesten Winkel Spaniens kennen lernen können. Heute schlagen wir Ihnen zwei dieser Reisen vor, auf denen Sie einen Einblick in die Geschichte und das andalusische Erbe erhalten werden.

    Der erste Vorschlag besteht aus sieben unglaublichen Übernachtungen, die im Parador de Málaga Gibralfaro beginnen und dann zum Parador de Ronda, Parador de Antequera, Parador de Carmona und Parador de Córdoba führen werden.

    Beginn und Ende dieser Rundfahrt führen zu wunderbar gepflegten Gärten, wie im Fall von Malaga, zu den arabischen Bädern von Ronda, zur arabischen Festung in Antequera, zum Alcázar in Carmona und natürlich findet die Reise ihren Abschluss mit zwei zauberhaften Übernachtungen in Córdoba, dem Wirklichkeit gewordenen Traum der Kalifen. Die Stadt besitzt auch heute noch, im 21. Jahrhundert, Plätze, an denen das bedeutende andalusische Erbe zu sehen ist. Dazu gehören die Moscheen-Kathedrale, die Synagogen und im Allgemeinen alle Orte einer der meistbesuchten Städte der Welt, die jedes Jahr von den Besuchern zum Reiseziel gewählt werden. Wenn Sie nicht länger warten können, um diese Reiseroute vorzunehmen, beginnen Sie hier und buchen Sie Ihren Kurzurlaub!

    Córdoba ist ferner auch die Stadt, in der die zweite Rundreise durch das andalusische Erbe, die wir für Sie bei Paradores vorbereitet haben, ihren Abschluss findet. Die Reise beginnt in Jaén, führt nach Úbeda, Cazorla und Granada, und endet schließlich mit zwei Übernachtungen in der Stadt der Kalifen.

    In Jaén lässt sich die Landschaft vom Schloss Santa Catalina aus betrachten. Dabei wird auch die Bedeutung dieser Enklave als strategischer Standort in der Epoche der Nasriden deutlich. In Úbeda, das von Abderrahman II. gegründet wurde, fühlt man an der Stadtmauer die Schritte und die Kämpfe der Almoraviden und der Almohaden des 11. und 12. Jahrhunderts. Das von den Muslimen hochgeschätzte grüne Gold werden Sie auf Ihrer Reise auf dem Weg zum Parador de Cazorla kennen lernen. Heute trägt es die Bezeichnung AOVE und ist im Laufe der Jahrhunderte zur einer der wichtigsten Zutaten in der hochwertigen Gastronomie unserer Hotelkette avanciert. Von hier aus geht es weiter in Richtung Granada. Was kann man über dieses Ziel auf der Rundreise durch das andalusische Erbe sagen? Während einer Nacht in diesem Parador werden Sie entdecken, warum Paradores einige der schönsten Standorte aller spanischen Übernachtungsmöglichkeiten besitzt. Denn der Parador de Granada selbst befindet sich auf dem Gelände der Alhambra. Sie wussten es nicht? Dann sollten Sie sich auf keinen Fall die Gelegenheit entgehen lassen, einen Morgen an diesem unglaublichen Ort zu erwachen, an dem bis heute noch bedeutende Hinterlassenschaften an vielen Plätzen im Interieur und auch bei seinem Speiseangebot erhalten sind. Worin könnte der perfekte Abschied für diese Rundfahrt bestehen? Im Parador de Córdoba werden auf einem Spaziergang durch die Straßen und Winkel des Ortes die Eindrücke einer einzigartigen Reise wiederbelebt. Sieben traumhafte Tage und sieben zauberhafte Nächte – begleiten Sie uns auf diese Reise?


    Die Firma Paradores bietet Ihnen die Möglichkeit, fertige Paradores-Rundreisen für Ihren Spanien-Urlaub zu buchen. Sie können auswählen zwischen 4 Tage Paradores-Rundreise, oder 8 Tage Paradores-Rundreise. Paradores-Rundreisen finden Sie hier
    Die Stadt Antequera in der Provinz Malaga, die an der Hauptkreuzung Andalusiens liegt und als "Herz" der autonomen Gemeinschaft bekannt ist, war und ist ein Muss für Reisende aller Zeiten.

    Hier erwarten Sie viele Jahrhunderte Geschichte, darunter Dolmen, Stiftskirchen, Kirchen, Klöster, Paläste, Bögen, Türen, Zitadellen, Kapellen, Einsiedeleien, Herrenhäuser, Paläste und sogar das städtische Gefüge selbst.

    Aber Antequera ist nicht nur eine monumentale, sondern auch eine natürliche Sehenswürdigkeit.

    Es sind die so herrlichen Orte wie die fruchtbare Vega oder die beeindruckenden Felsformationen El Torcal, eine überraschende Karstlandschaft, die uns Millionen von Jahren in die Geschichte des Planeten zurückversetzt.
    Buchungsinformation:
    • Die angegebenen Preise gelten pro Zimmer in Euro.
    • benötigen Sie mehr als ein Zimmer? Führen Sie bitte Ihre Buchung für jedes Zimmer getrennt durch.
    • falls Sie Schwierigkeiten bei Ihrer Buchung haben wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.




    Klicken Sie auf den Kalender um Ihr Reisedatum zu bestimmen, wählen Sie anschließend die Anzahl der Übernachtungen und die Anzahl der Personen.



    Kinderermäßigungen für Ihren Familienurlaub in den Parador de Antequera ****

    Januar bis Juni & November bis Dezember
    • 50% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Juli bis Oktober
    • 25% Ermäßigung pro Kind ( 3 bis 12 Jahre ) im DZ der Eltern; maximal 2 Kinder je DZ
    Ausnahmen
    • In der Osterwoche erhalten Kinder ( 3 bis 12 Jahre ) 25% Ermäßigung
    • Während der Ski-Saison ( Dezember bis März ) erhalten Kinder ( 3 - 12 Jahre ) 25% Ermäßigung in folgenden Paradores: Parador de Arties & Parador de Vielha
    Kleinkinder
    • Kleinkinder bis einschließlich 2 Jahren erhalten 100% Ermäßigung


    Informationen

    Umbuchungen und Namensänderungen:
    • Umbuchungen und Namensänderungen sind nur bis 21 Tage vor Reisebeginn kostenpflichtig möglich. Die Änderung der Buchung wird erst wirksam, wenn der Kunde, der den Parador gebucht hat, die Bestätigung von Schlosser-Reisen GmbH vorliegen hat.